Doppelstab-Gittermatten Zaun: Schlicht, elegant und stabil

Datum: 15.01.2019


In diesem Artikel zeigen wir Ihnen welche Unterscheide es bei Doppelstab-Gittermattenzäunen gibt und worauf Sie beim Kauf achten sollten! Sie sind praktisch, sie sind günstig und sie sind enorm vielseitig. Für den Laien sehen sie auf den ersten Blick oft mehr oder weniger gleich aus. Die teilweise sehr großen Unterschiede liegen jedoch, wie so häufig, im Detail und schlagen sich auch im Preis nieder.

Doppelstabgittermatten-Zäune sind nach wie vor sehr beliebt und gehören seit vielen Jahren ins Programm unserer Markenhersteller. Diese zeitlosen, schlichten Zäune zeichnen sich durch ein ausgesprochen großes Einsatzgebiet aus. Man trifft sie ebenso im privaten Bereich zur Einzäunug von Grundstücken an, wie im gewerblichen Bereich. Dort fallen sie in der Regel höher aus und sind eine praktische, kostengünstige Möglichkeit um Firmengelände sicher einzugrenzen. Auch Städte und Gemeinde verwenden Doppelstabgittermattenzäune, um zum Beispiel Kindergärten, Schulhöfe oder Sportplätze einzugrenzen.

In Sachen Optik bietet diese Zaunvariante denkbar viele Möglichkeiten. Je nachdem, was besser zum Gesamtarrangement passt, können Sie aus unterschiedlichen Farben und Zaunhöhen wählen. Bei mein-zaunshop.de finden Sie garantiert den passenden Zaun für Ihr Grundstück. Besonders praktisch: Indem Sie die Gitterstabmatten als Rankhilfe für Kletterpflanzen verwenden können sie zusätzliche Akzente setzen. So bewirkt ein immergrünes Efeu einen Sichtschutz, mit einer Clematis oder einer Waldreebe haben Sie im Sommer einen attraktiven Blickfang an der Grundstücksgrenze!

Stabil, sicher und langlebig: ein Doppelstabmattengitterzaun

Wer beschließt, einen Metallzaun zur Einfriedung seines privat genützten Eigentums, einer Gewerbeimmobilie oder als Entscheidungsträger für eine öffentliche Einrichtung zu errichten, hat, neben ein paar anderen Aspekten als Erstes die beiden Punkte Stabilität und Langlebigkeit im Sinn. In Deutschland findet sich eine Reihe von bewährten Markenherstellern. Und wir haben deren beliebtesten Modelle im Sortiment! Wir führen ausschließlich Doppelstabmatten-Zäune aus hochwertigen Materialien und konsequent auf maximale Langlebigkeit ausgelegter Verarbeitung. Daher sind unsere Doppelstabmattenzäune, im wahrsten Sinne des Wortes, eine Anschaffung fürs Leben! Gerade wenn man bedenkt, dass Ihr neuer Gartenzaun jahrein jahraus der Witterung und äußeren Umwelteinflüssen ausgesetzt ist zeigt sich schnell, dass sich Markenqualität, beste Materialien und eine solide Verarbeitung allemal lohnen.

Doppelstabmattenzaun: Material und Konstruktion

Ein- und Doppelstabmatten werden aus Stahldraht gefertigt, konkret spricht man von gezogenem Stahl. Er bildet sozusagen den Kern, der dann weiterverarbeitet wird. Bezogen auf die Drahtstärke unterscheidet man üblicherweise zwischen den Ausführungen „leichte Doppelstabmatten“ oder „DS Basic“ 6‐5‐6 oder „schwere Doppelstabmatten 8‐6‐8“, welche häufig im gewerblichen Bereich oder im Industriebereich zum Einsatz kommen. 

  • Bei einer 6-5-6 Doppelstabmatte sind die beiden waagrechten Drähte 6 mm stark, die senkrechten 5 mm.
  • Bei einer 8-6-8 Doppelstabmatte haben die waagrechten Elemente haben eine Stärke von 8 mm, die senkrechten von 6 mm.
Doppelstabmattenzaun im Landwirtschaftlichen Gebrauch

Der Abstand der Stäbe, also die Maschenweite beträgt üblicherweise 50 auf 200 mm, dadurch sind die Zaunelemente einerseits ausgesprochen stabil, andererseits jedoch flexibel und sie bleiben angenehm leicht. Die erhältlichen Gitterhöhen reichen, je nach Lieferant, von 630 mm bis zu stattlichen 2030 mm, die Breite der Gitter beträgt entweder 2000 mm oder 2500 mm.

Die Art der Verzinkung ist ein weiteres, wichtiges Qualitätsmerkmal

Eines der wichtigsten Qualitätsmerkmale bei einem Metallzaun ist die Art und Weise, mit der die Doppelstabmatten, sowie die passenden Tore, die Zaunpfosten und das Zubehör verzinkt werden. Die Produkte unserer Markenhersteller werden nicht, wie bei vielen anderen Anbietern, nur galvanisch verzinkt, sondern aus feuerverzinktem Material hergestellt.  Eine Feuerverzinkung gewährleistet eine wesentlich längere Haltbarkeit von Matten und Pfosten. Anschließend wird gegebenenfalls zinkphosphatiert und pulverbeschichtet. Ihr Zaun ist damit rostfrei. Darauf erhalten Sie, sowohl bei GAH Alberts, als auch bei Kraus oder LEGI 10 Jahre Garantie!

Mindestens genauso wichtig wie die Zaunfelder sind die entsprechenden Pfosten, mit den Pfosten steht und fällt, im wahrsten Sinne des Wortes, der Zaun. Sie können zwischen Rechteckpfosten mit Haltebügeln oder Schellen, sowie Rechteck-Pfosten mit Klemmhalter oder mit Abdeckschiene wählen. Je nachdem, auf welchem Untergrund die Zaunanlage errichtet und wie groß sie später einmal werden wird, gibt es Zaunpfosten die einbetoniert werden und solche, die aufgedübelt werden. Selbstverständlich haben wir auch für alle Zaunbau-Situationen die passenden Eck-Lösungen im Programm.

Einfacher Doppelstabmattenzaun
Hochwertige Doppelstabmattenzäune

Lust, etwas Neues zu schaffen? So wird ein Doppelstabmattenzaun aufgebaut!

Die hohe Alltagstauglichkeit unserer Mattenzäune zeigt sich gleichfalls im Aufbau, denn es ist wohl jedem Hausbesitzer und Heimwerker ein Anliegen, dass sämtliche Arbeiten am Haus oder drum herum einigermaßen schnell, einfach und passgenau gemeistert werden können. So verhält es auch mit den Doppelstab-Gittermatten-Zäunen von GAH Alberts, welche wir hier als Beispiel nehmen wollen.

Im Folgenden erklären wir Ihnen die konkrete Vorgehensweise beim Aufbau eines Doppelstabmattenzauns. Worauf Sie beim Betonieren der Pfosten achten sollten, erläutern wir Ihnen auch nochmal in einem separaten Beitrag.


Doppelstabmatten-Zaun Aufbauanleitung:

  • Messen Sie die zu umzäunende Fläche aus 
  • Graben Sie alle 2 Meter ein ca. 60 cm tiefes und ca. 10 x 10 cm breites Loch für die Zaunpfosten 
  • Bei Zauntoren berücksichtigen Sie die Breite des Tores und heben an den entsprechenden stellen die Löcher für die Pfosten aus 
  • In den Löchern benötigen Sie nun eine Drainageschicht. Dafür füllen Sie etwas mittelgroben Kies ein. Dieser Schritt ist wichtig, damit später das Schwitzwasser des Betons versickern kann 
  • Stellen Sie den Zaunpfosten in das Loch und befüllen es komplett mit Beton. Verdichten Sie ihn mit einem geeigneten Werkzeug, (stechen Sie zum Beispiel mit einem Stab in den Beton, um eventuelle Lufteinschlüsse zu beseitigen) 
  • Streichen Sie nun den Beton glatt und warten bis dieser vollständig getrocknet und ausgehärtet ist 
  • Nun können die Zaunfelder an den Zaunpfosten angebracht werden. 
  • Dafür lösen Sie die Schrauben, führen den letzten Stab der Zaundoppelstabmatte ein, ziehen die Schraube wieder an und fertig. 
  • So verfahren Sie bis alle Zaunelemente mit den Zaunpfosten verbunden sind.

Dann haben Sie und die Ihre Helfer sich ein kühles Bier oder ein anderes spritziges Getränk wirklich verdient. Genießen Sie die nächste Outdoor-Saison, und viele weitere, auf Ihrem perfekt eingezäunten Grundstück oder lehnen Sie sich einfach beruhigt zurück, in dem Wissen, dass Ihr Firmengelände durch eine massive Zaunanlage ausgezeichnet geschützt ist.

Besonders attraktiv sind übrigens auch unsere bereits für Sie zusammengestellten Zaun Komplettsets, in denen alle nötigen Komponenten bereits enthalten sind. Dadurch sparen Sie sich die Zeit alles einzeln zusammen zu stellen, Sie haben die Sicherheit, dass alles garantiert zueinander passt. Obendrein können wir bei Komplettsets günstiger beziehen und geben dies direkt an Sie weiter.

Professionelle Zaunmontage: natürlich bei mein-zaunshop.de!

Ihnen fehlen die Zeit und das Know-How, um Ihren neuen Zaun selbst aufzubauen? Kein Problem, unsere erfahrenen Profi-Monteure übernehmen das sehr gerne. Sie können zwischen Regulärer Profi-Montage und Rundum-Sorglos Montage wählen.

Hier lesen Sie alles über unseren Zaun-Montageservice!